Datenschutzrichtlinie

1. ÜBER DIESE DATENSCHUTZRICHTLINIE

1.1Gelflex Europe BV, ein privates Unternehmen mit Sitz in 7496 CC Hengevelde, Niederlande, Het Assink 8a, KVK-Nummer 82179115. Gelflex Europe B.V. firmiert auch unter dem Namen "Sofclear Contacts" und hat diese Datenschutzrichtlinie implementiert, um Sie darüber zu informieren, welche Arten von persönlichen Daten wir möglicherweise erfassen oder speichern, wie wir diese persönlichen Daten erfassen, speichern, verwenden und weitergeben, welche Möglichkeiten Sie in Bezug auf die Verwendung dieser persönlichen Daten durch uns haben und wie Sie auf diese persönlichen Daten zugreifen oder sie korrigieren können. Wenn Sie Fragen zu dieser Datenschutzrichtlinie stellen möchten, sollten Sie uns auf eine der in Absatz 15 genannten Arten kontaktieren.

1.2 Sofclear Contacts ist mit anderen Unternehmen und Organisationen (verbundene Organisationen) verbunden. Diese Datenschutzrichtlinie gilt für die Nutzung Ihrer persönlichen Daten durch uns und diese verbundenen Organisationen. Diese verbundenen Organisationen können auch ihre eigenen Datenschutzrichtlinien haben, die zusätzliche Details oder Unterschiede in Bezug auf ihre Datenschutzpraktiken enthalten. In dem Maße, in dem jene Datenschutzrichtlinien nicht mit dieser Datenschutzrichtlinie übereinstimmen, haben jene Datenschutzrichtlinien Vorrang vor dieser Datenschutzrichtlinie in Bezug auf die Handlungen dieser verbundenen Organisationen.

2. PERSÖNLICHE DATEN

2.1 "Persönliche Daten" sind Informationen über eine identifizierte Person oder ein Unternehmen, unabhängig davon, ob sie in materieller Form aufgezeichnet sind oder nicht.

3. WELCHE PERSÖNLICHEN DATEN ERFASSEN UND SPEICHERN WIR?

3.1 Die Arten von persönlichen Daten, die wir über eine Person oder ein Unternehmen erfassen, hängen von der Art unserer Interaktion mit der Person oder dem Unternehmen ab. Persönliche Daten, die wir erfassen, können die folgenden umfassen (sind aber nicht auf diese beschränkt):

  • Vorname, Nachname und Geburtsdatum
  • Aktuelle Adresse (einschließlich Postanschrift und Rechnungsadresse)
  • Kontaktdaten einschließlich Telefonnummern (geschäftlich, Festnetz und/oder Mobil)
  • E-Mail-Adresse
  • Zahlungsdaten, wie z. B. Kreditkarten- oder Bankkontodaten
  • Angaben zur Verschreibung von Kontaktlinsen oder damit zusammenhängenden Gesundheitsangaben eines Patienten, wie sie uns von seinem professionellen Gesundheitsdienstleister mit dessen Erlaubnis zur Verfügung gestellt werden. Kontoinformationen (z. B. Benutzername und Passwort)
  • Geografischer Standort (Land des Wohnsitzes)
  • Konsumgewohnheiten und Präferenzinformationen aus öffentlich zugänglichen Konten und Profilen in sozialen Medien
  • alle Informationen, die Sie uns anderweitig zur Verfügung stellen

3.2 Wir können personenbezogene Daten über Personen erfassen und speichern, wie z. B.:

  • bestehende oder potenzielle Kunden und Geschäftspartner
  • Auftragnehmer und Unterauftragnehmer sowie potenzielle Auftragnehmer und Unterauftragnehmer und deren Vertreter in Bezug auf die Bereitstellung von Waren und Dienstleistungen für uns
  • unsere ehemaligen und gegenwärtigen Mitarbeiter, einschließlich Bewerbern, und
  • jede andere Person, die mit Sofclear Contacts Kontakt aufnimmt.


Zahlungsgateway

3.3 Alle Käufe, die über die Website getätigt werden, werden sicher und extern durch unser sicheres Drittanbieter-Zahlungsgateway verarbeitet. Sofern Sie nicht ausdrücklich anderweitig zustimmen, sehen wir keine persönlichen Daten, die Sie dem Zahlungsgateway zur Verfügung stellen, und haben auch keinen Zugriff darauf. Davon ausgenommen sind Informationen, die für die Bearbeitung Ihrer Bestellungen und die Lieferung Ihrer Produkte erforderlich sind (z. B. Ihr Vor- und Nachname, Ihre E-Mail-Adresse, Ihre Rechnungs- und Postanschrift). Weitere Informationen über das Zahlungsgateway finden Sie auf der Shopify Payments Website https://www.shopify.com/legal/privacy

4. WIE UND WANN ERFASSEN WIR PERSONENBEZOGENE DATEN?

4.1 Wir erfassen Ihre personenbezogenen Daten, um unsere Geschäftsfunktionen auszuführen, unsere Produkte und Dienstleistungen bereitzustellen, zu vermarkten und zu verkaufen sowie für die in Absatz 6 genannten Zwecke. Unter bestimmten Umständen kann die Erfassung von persönlichen Daten aufgrund geltender Datenschutzgesetze erforderlich sein.

4.2 Wir können Ihre persönlichen Daten im Zuge der Bereitstellung von Waren oder Dienstleistungen erfassen oder:
  • wenn Sie diese Website nutzen, einschließlich (ohne Einschränkung) wenn Sie ein Benutzerkonto erstellen
  • wenn Sie uns zusätzliche Informationen zu Ihrem Benutzerprofil zur Verfügung stellen
  • wenn Sie ein Produkt über die Website kaufen
  • wenn Sie uns auf irgendeine Weise Informationen zur Verfügung stellen (einschließlich durch das Ausfüllen eines Formulars, die Offenlegung von Informationen am Telefon oder per E-Mail oder die Bereitstellung einer Visitenkarte)
  • wenn Sie Bewertungen, Foren- oder Chatroom-Nachrichten oder Kommentare in irgendeinem Element der Website hinzufügen, das nutzergenerierte Inhalte zulässt.
  • wenn Ihr Optiker uns Informationen zur Verfügung stellt, damit wir Ihnen geeignete Kontaktlinsen liefern können
  • wenn Sie Informationen über uns, unsere Produkte oder unsere Dienstleistungen anfordern, einschließlich des Ausfüllens unseres Online-Kontaktformulars zur Anforderung weiterer Informationen über ein Produkt oder eine Dienstleistung
  • wenn Sie uns Feedback geben
  • wenn Sie ein Formular auf unserer Website aufrufen oder ausfüllen (siehe Abschnitt 5)
  • wenn Sie Räumlichkeiten besuchen, in denen wir tätig sind
  • wenn Sie uns anderweitig per Telefon, Fax, E-Mail, Social Media, Briefpost oder persönlich kontaktieren oder
  • wenn wir anderweitig durch geltende Datenschutzgesetze dazu verpflichtet oder ermächtigt sind, dies zu tun.

4.3 Wenn die von uns erfassten persönlichen Daten sensible Informationen enthalten, wie z. B. Ihre Verschreibungsdaten oder andere damit verbundene Gesundheitsinformationen, gehen wir davon aus, dass diese von Ihrem professionellen Gesundheitsdienstleister mit Ihrer Zustimmung bereitgestellt wurden.

4.4 Wenn wir uns innerhalb eines kurzen Zeitraums mehrfach in Bezug auf dieselbe Angelegenheit mit Ihnen in Verbindung setzen, geben wir Ihnen möglicherweise nicht jedes Mal, wenn wir uns mit Ihnen in Verbindung setzen, einen separaten Hinweis zum Datenschutz.

4.5 Wenn Sie sich entscheiden, uns Ihre personenbezogenen Daten nicht für die in dieser Datenschutzrichtlinie dargelegten Zwecke zur Verfügung zu stellen oder wenn wir die erforderlichen personenbezogenen Daten nicht erheben oder nicht erheben können, kann dies unsere Fähigkeit beeinträchtigen, Ihre Anfrage zu bearbeiten oder Sie als Kunde oder Geschäftspartner zu bedienen, und wir sind möglicherweise nicht in der Lage, Ihnen die angeforderten Informationen, Produkte oder Dienstleistungen zur Verfügung zu stellen oder unsere Beziehung zu Ihnen effektiv zu führen.

5. ÜBER UNSERE WEBSITE ERFASSTE DATEN

5.1 Personenbezogene Daten können von uns und von unseren Drittdienstleistern erfasst werden, die uns beim Betrieb unserer Website www.sofclearcontacts.com einschließlich ihrer Subdomains und jeder anderen Website, die wir von Zeit zu Zeit betreiben (zusammenfassend die Website genannt), unterstützen.

5.2 Wir können von Zeit zu Zeit verschiedene technologische Methoden verwenden, um die Besuchsmuster von Personen zu verfolgen, die auf unsere Website zugreifen, einschließlich, aber nicht beschränkt auf die in diesem Absatz 5 dargelegten Methoden.

Google Analytics

5.3 Wir verwenden Google Analytics, um zu analysieren, wie Sie unsere Website nutzen. Google Analytics erzeugt statistische und andere Informationen über die Nutzung der Website mit Hilfe von Cookies, die auf den Computern der Nutzer gespeichert werden. Die generierten Informationen werden verwendet, um Berichte über die Nutzung unserer Website zu erstellen. Google speichert diese Informationen.

5.4 Wenn Sie nicht möchten, dass Ihre Website-Besuchsdaten von Google Analytics gemeldet werden, können Sie das Google Analytics Opt-Out Browser-Add-On installieren. Nähere Informationen zur Installation und Deinstallation des Add-Ons finden Sie auf der Opt-Out-Seite von Google Analytics unter https://tools.google.com/dlpage/gaoptout.

Click-Stream-Daten

5.5 Wenn Sie auf unseren Websites Informationen lesen, durchsuchen oder herunterladen, können wir oder unser Internetdienstanbieter auch Informationen wie das Datum, die Uhrzeit und die Dauer eines Besuchs, die aufgerufenen Seiten, die IP-Adresse Ihres Computers und alle heruntergeladenen Informationen erfassen. Diese Informationen können zu statistischen Zwecken, zur Berichterstattung und zur Verwaltung, Wartung und Verbesserung der Website verwendet werden.

Cookies

5.6 Unsere Website kann von Zeit zu Zeit "Cookies" verwenden. Ein Cookie ist eine Textdatei, die ein Webbrowser auf dem Rechner eines Benutzers speichert. Cookies sind eine Möglichkeit für Webanwendungen, den Anwendungsstatus zu erhalten. Sie werden von Websites zur Authentifizierung, zum Speichern von Website-Informationen/Präferenzen, für andere Browsing-Informationen und für alles andere verwendet, was dem Webbrowser beim Zugriff auf Webserver helfen kann. Cookies können auf unserer Website eingesetzt werden, um den Verkehr auf der Website zu überwachen, z. B. die Zeit des Besuchs, die besuchten Seiten und einige Systeminformationen über die Art des verwendeten Computers. Wir nutzen diese Informationen, um die auf unserer Website angebotenen Inhalte und Dienste zu verbessern.

5.7 Cookies werden manchmal auch verwendet, um Informationen darüber zu sammeln, welche Seiten Sie besuchen und welche Art von Software Sie verwenden. Wenn Sie unsere Website aufrufen oder über einen Link in einer von uns an Sie gesendeten E-Mail auf unsere Website gelangen, wird möglicherweise ein Cookie auf die Festplatte Ihres Computers heruntergeladen.

5.8 Cookies können auch für andere Zwecke auf unserer Website verwendet werden.

5.9 Sie können Ihren Browser so konfigurieren, dass er alle Cookies akzeptiert, alle Cookies ablehnt oder Sie benachrichtigt, wenn ein Cookie gesendet wird. Jeder Browser ist anders, daher sollten Sie im "Hilfe"-Menü Ihres Browsers nachsehen, wie Sie Ihre Cookie-Einstellungen ändern können.

5.10 Wenn Sie die Verwendung von Cookies in Ihrem Webbrowser deaktivieren oder bestimmte Cookies von unserer Website oder verlinkten Websites löschen oder ablehnen, können Sie möglicherweise nicht auf alle Inhalte und Angebote dieser Websites zugreifen.

Inhalte von Dritten (z. B. Social-Media-Links)

5.11 Einige der Inhalte auf unserer Website enthalten Anwendungen, die von Dritten zur Verfügung gestellt werden, wie z. B. Social-Media-Buttons oder Links, die es Ihnen ermöglichen, Inhalte oder Links zu unserer Website über die entsprechenden Plattformen Dritter zu teilen. Diese Anwendungen von Drittanbietern können ebenfalls die Erfassung von Informationen für diese Drittanbieter ermöglichen, und zwar durch Ihre Interaktion mit den Anwendungen und manchmal auch, wenn Sie nicht direkt mit ihnen interagieren. Wir sind nicht verantwortlich für den technischen Betrieb dieser Anwendungen oder die Erfassungs- und Nutzungspraktiken der jeweiligen Drittparteien. Bitte besuchen Sie die entsprechenden Websites der Drittparteien, um sich über deren Datenschutzpraktiken und Optionen zu informieren, die sie Ihnen in Bezug auf die Erfassung Ihrer personenbezogenen Daten zur Verfügung stellen.

5.12 Unsere Website enthält auch Links zu anderen Websites, die von Dritten betrieben werden. Wir sind nicht verantwortlich für die Datenschutzpraktiken oder den Inhalt solcher Websites, einschließlich Websites, die auf eine besondere Beziehung oder Partnerschaft mit Sofclear Contacts hinweisen (wiez. B. Seiten mit Co-Branding oder Seiten, auf denen diese Beziehung anderweitig gekennzeichnet ist). Sie sollten die Datenschutzrichtlinien des jeweiligen Website-Betreibers überprüfen, bevor Sie Ihre persönlichen Daten auf Websites Dritter angeben.

6. WIE VERWENDEN WIR IHRE PERSÖNLICHEN DATEN?

6.1 Wir verwenden die persönlichen Daten, die wir über Sie erfassen, für unsere Geschäftsfunktionen und Aktivitäten, um unser Geschäft effizient zu betreiben und unsere Produkte und Dienstleistungen zum Nutzen unserer Kunden zu vermarkten.

6.2 Wir können Ihre persönlichen Daten erfassen, aufbewahren und verwenden:

  • um Ihre Identität zu überprüfen
  • um Sie bei der Aufgabe von Bestellungen über die Website zu unterstützen
  • um Sie zu identifizieren und mit Ihnen zu kommunizieren
  • um Ihnen die angeforderten Informationen, Produkte oder Dienstleistungen zur Verfügung stellen zu können
  • um Zahlungen in Rechnung zu stellen, einzuziehen und zu verarbeiten, einschließlich für Produkte und Dienstleistungen
  • um uns bei der Verwaltung und Verbesserung der Produkte und Dienstleistungen, die wir Ihnen anbieten, zu helfen
  • um Ihre Erlebnisse auf unserer Website zu personalisieren und zu individualisieren
  • um ein Konto, das Sie bei uns haben, zu führen und zu verwalten
  • um Inkassofunktionen auszuführen
  • um Ihnen Informationen über uns, unsere Kunden und unsere Geschäftspartner zukommen zu lassen, von denen wir glauben, dass sie für Sie von Interesse sein könnten oder an denen Sie interessiert sein könnten, einschließlich Werbematerialien (vorbehaltlich Ihrer vorherigen Zustimmung, falls dies nach den geltenden Datenschutzgesetzen erforderlich ist)
  • um Ihnen unseren Newsletter bereitzustellen, der Sie über Neuigkeiten, Werbeaktionen und Produktaktualisierungen von Sofclear Contacts informiert
  • um Forschungen zur Verbesserung bestehender Produkte oder Dienstleistungen durchzuführen oder neue Produkte oder Dienstleistungen zu entwickeln
  • um uns dabei zu helfen, die Bedürfnisse unserer Kunden zu erforschen, damit wir unsere Produkte und Dienstleistungen mit einem besseren Verständnis für Ihre Bedürfnisse und die Bedürfnisse von Kunden im Allgemeinen vermarkten können
  • um von Ihnen eingereichte Bewerbungen zu verarbeiten
  • um auf Ihre Anfragen oder Beschwerden zu reagieren oder
  • um unseren gesetzlichen und rechtlichen Verpflichtungen nachzukommen.

6.3 Wir behalten uns das Recht vor, jederzeit Informationen zu überwachen, zu überprüfen, aufzubewahren und/oder offenzulegen, wenn dies erforderlich ist, um geltende Gesetze zu erfüllen; wir sind jedoch nicht verpflichtet, die Nutzung der Website zu überwachen oder den Inhalt einer Benutzersitzung aufzubewahren.

6.4 Sie erklären sich damit einverstanden, dass wir Ihre persönlichen Daten auf die oben genannte Weise und wie in dieser Datenschutzrichtlinie dargelegt verwenden.

6.5 Wir sind berechtigt, Ihre persönlichen Daten anderweitig zu erfassen, zu verwenden oder offenzulegen, wenn die Erfassung, Verwendung oder Offenlegung

  • in Übereinstimmung mit dieser Datenschutzrichtlinie oder einer Vereinbarung, die Sie mit uns abschließen, oder
  • durch anwendbare Datenschutzgesetze, einschließlich, aber nicht beschränkt auf die australischen Datenschutzgrundsätze gemäß dem australischen Datenschutzgesetz von 1988 (Cth) (Australian Privacy Act), erforderlich oder genehmigt ist.

7. WANN GEBEN WIR IHRE PERSÖNLICHEN DATEN WEITER?

7.1 Sofclear Contacts kann Ihre persönlichen Daten in Verbindung mit den in Absatz 6 beschriebenen Zwecken an Dritte weitergeben oder ihnen Zugang dazu gewähren. Je nach den Umständen und der Art Ihrer Interaktion mit uns können wir Ihre persönlichen Daten an unsere verbundenen Organisationen, an Dritte, die uns oder über uns Produkte und Dienstleistungen bereitstellen, oder an andere Dritte weitergeben, wenn dies von Ihnen gewünscht oder angegeben wird (z. B. an Ihre(n) Sachbearbeiter in Verbindung mit einer von Ihnen eingereichten Bewerbung). Wir können Ihre Daten auch in dem guten Glauben offenlegen, dass eine solche Maßnahme vernünftigerweise notwendig ist, um geltende rechtliche Verfahren einzuhalten, auf Ansprüche gegen uns zu reagieren oder die Rechte, das Eigentum oder die persönliche Sicherheit von Sofclear Contacts, unserer Kunden oder der Öffentlichkeit zu schützen.

7.2 Wir können Ihre persönlichen Daten auch weitergeben an:

  • alle internen Geschäftsbereiche, Geschäftseinheiten oder Abteilungen von Sofclear Contacts
  • Ihre ernannten Vertreter
  • professionelle Dienstleister und Berater, die in unserem Auftrag Funktionen ausüben, wie z. B. Augenoptiker, Rechtsanwälte, Buchhaltungsfirmen, Wirtschaftsprüfer und Unternehmensberater
  • Vertreter, Agenten oder Auftragnehmer, die von uns im Rahmen des normalen Geschäftsbetriebs beauftragt werden, um uns bei der Bereitstellung von Waren oder Dienstleistungen oder der Verwaltung unseres Geschäfts zu unterstützen (z. B. für Datenspeicherung oder -verarbeitung, Druck, Versand, informationstechnische Dienstleistungen, Marketing, Telemarketing, Marktforschung, Planung und Produkt- oder Dienstleistungsentwicklung)
  • Inkassobüros
  • andere Organisationen, die Ihre Kreditgeber oder Handelslieferanten sind
  • Banken, Gutachter, Versicherer, Makler, Wirtschaftsprüfer, Unternehmensberater und IT-Dienstleister und
  • Regierungen, Aufsichtsbehörden und andere Organisationen, soweit dies nach den geltenden Datenschutzgesetzen erforderlich oder zulässig ist.

7.3 Wir können Ihre persönlichen Daten unter bestimmten begrenzten Umständen auch an unseren Website-Host oder Software-Anwendungsanbieter weitergeben, z. B. wenn auf unserer Website ein technisches Problem auftritt oder um sicherzustellen, dass sie effektiv und sicher funktioniert.

7.4 Wir können Ihre personenbezogenen Daten auch an einen Käufer oder potenziellen Käufer in Verbindung mit dem Verkauf oder potenziellen Verkauf von Sofclear Contacts, unserem Geschäft oder einem unserer Vermögenswerte, einschließlich im Falle einer Insolvenz, unter Umständen weitergeben, die den Käufer oder potenziellen Käufer verpflichten, diese personenbezogenen Daten in Übereinstimmung mit dieser Datenschutzrichtlinie zu verwenden.

Recht auf Löschung (Recht auf Vergessenwerden)

7.5 Sie haben das Recht, von uns zu verlangen, dass wir die Verarbeitung aller Ihrer personenbezogenen Daten, über die wir verfügen, einstellen oder diese löschen. Wenn Sie von diesem Recht Gebrauch machen, werden wir Ihren Namen im Zusammenhang mit Ihrer Anfrage notieren und es wird uns nicht daran hindern, neue Informationen, die Sie uns später zur Verfügung stellen, zu verarbeiten.

8. INTERNATIONALE OFFENLEGUNGEN

8.1 Einige Ihrer persönlichen Daten können von uns oder von Drittanbietern außerhalb des Landes, in dem Sie wohnen, offengelegt, übertragen, gespeichert, verarbeitet oder genutzt werden. Dies kann geschehen, wenn:

  • unsere Büros oder verbundenen Organisationen sich in diesen Ländern befinden
  • wir bestimmte Aktivitäten in diese Länder auslagern
  • Sie ein über die Website angebotenes Produkt oder eine Dienstleistung anfordern, die von einem Unternehmen bereitgestellt wird, das in einem solchen Land ansässig ist
  • Transaktionen, Informationen, Dienstleistungen oder Produkte einen internationalen Bezug haben oder
  • unsere Computersysteme, einschließlich der IT-Server, sich in diesen Ländern befinden.

8.2 Sie stimmen der Erfassung, Verwendung, Speicherung und Verarbeitung Ihrer persönlichen Daten außerhalb Ihres Wohnsitzlandes zu, wie in dieser Datenschutzrichtlinie dargelegt.

8.3 Insbesondere können Ihre personenbezogenen Daten an unsere verbundenen Organisationen und Niederlassungen auf internationaler Ebene (eine Liste der Länder, in denen sich unsere

Niederlassungen derzeit befinden, finden Sie unter https://www.sofclearcontacts.com) und an Dritte in Neuseeland, Indien und anderen Ländern, in denen sich diese Parteien oder ihre oder unsere Computersysteme von Zeit zu Zeit befinden, weitergegeben werden, wo sie für die in dieser Datenschutzrichtlinie beschriebenen Zwecke verwendet werden können. Unter diesen Umständen stimmen Sie der Erfassung, Verwendung, Speicherung und Verarbeitung Ihrer persönlichen Daten in diesen Ländern zu, ohne dass wir nach den geltenden Datenschutzgesetzen für eine solche Verwendung (oder für eine Verletzung) verantwortlich sind. Wo auch immer solche Parteien ansässig sind, haben Sie gegebenenfalls Rechte, die Einhaltung der geltenden Datenschutzgesetze (der geltenden Datenschutzgesetze in Ihrem Wohnsitzland) durch diese Parteien in Bezug auf die Art und Weise, wie diese Parteien Ihre personenbezogenen Daten behandeln, durchzusetzen.

9. ANDERE VERWENDUNGEN UND OFFENLEGUNGEN

9.1 Wir können Ihre persönlichen Daten für andere Zwecke, die nicht in dieser Datenschutzrichtlinie aufgeführt sind, erfassen, verwenden und offenlegen. Wenn wir dies tun, werden wir Sie zu dem Zeitpunkt, an dem wir Ihre persönlichen Daten erfassen oder verwenden, darauf hinweisen.

10. MARKETING

10.1 Sie erklären sich damit einverstanden, dass wir Ihre personenbezogenen Daten verwenden, um Ihnen jetzt und in Zukunft Informationen, einschließlich Werbematerial, über uns oder unsere Produkte und Dienstleistungen sowie die Produkte und Dienstleistungen unserer verbundenen Unternehmen und Dritter zuzusenden (vorbehaltlich Ihrer vorherigen Zustimmung, falls dies nach geltendem Datenschutzrecht erforderlich ist). Wir können Ihnen auch von Zeit zu Zeit solche Informationen mittels Direktwerbung, Telefonmarketing, E-Mail, SMS und MMS-Nachrichten zusenden (wiederum vorbehaltlich Ihrer vorherigen Zustimmung, sofern dies nach geltendem Datenschutzrecht erforderlich ist).

10.2 Wenn Sie keine Marketinginformationen von uns erhalten möchten oder wenn Sie kein Telemarketing mehr erhalten möchten, können Sie sich auf eine der folgenden Arten abmelden:

  • Klicken Sie in einer Direktmarketing-E-Mail, die Sie von uns erhalten haben, auf den Link "Abbestellen" oder "Abonnementeinstellungen" oder
  • Nehmen Sie unter Verwendung der in Absatz 15 angegebenen Kontaktdaten Kontakt mit uns auf.

11. SPEICHERUNG UND SICHERHEIT DER VON UNS GESPEICHERTEN PERSÖNLICHEN DATEN

11.1 Wir sind bestrebt, Ihre persönlichen Daten sicher aufzubewahren. Alle persönlichen Daten, die über unsere Website erfasst oder in unseren Computersystemen gespeichert werden, sind durch Sicherheitsmaßnahmen geschützt, einschließlich physischer, technischer und verfahrenstechnischer Methoden.

11.2 Wenn wir feststellen, dass wir Ihre persönlichen Daten nicht mehr benötigen oder keine weitere Notwendigkeit dafür haben, können wir sie de-identifizieren oder aus unseren Systemen löschen und alle Aufzeichnungen darüber vernichten.

12. SIE KÖNNEN AUF IHRE PERSÖNLICHEN DATEN ZUGREIFEN UND SIE AKTUALISIEREN

12.1 Sie sind generell berechtigt, auf die persönlichen Daten zuzugreifen, die wir über Sie gespeichert haben. Wenn Sie Zugang zu Ihren persönlichen Daten beantragen, werden wir Ihnen unter normalen Umständen vollständigen Zugang zu Ihren persönlichen Daten gewähren. Je nach

Art der Anfrage kann Sofclear Contacts für die Gewährung des Zugangs zu diesen Informationen Gebühren erheben, die jedoch nicht übermäßig hoch sein werden. Es kann jedoch rechtliche oder administrative Gründe geben, den Zugang zu verweigern. Wenn wir Ihren Antrag auf Zugang zu Ihren personenbezogenen Daten ablehnen, werden wir Ihnen die Gründe für die Ablehnung mitteilen, sofern wir nach geltendem Recht zur Angabe dieser Gründe verpflichtet sind.

12.2 Wir unternehmen alle angemessenen Schritte, um sicherzustellen, dass die von uns erfassten und verwendeten persönlichen Daten richtig, vollständig und aktuell sind. Um uns dabei zu unterstützen, müssen Sie wahrheitsgemäße, genaue, aktuelle und vollständige Informationen über sich selbst zur Verfügung stellen, wie angefordert, und die uns zur Verfügung gestellten Informationen ordnungsgemäß aktualisieren, um sie wahrheitsgemäß, genau, aktuell und vollständig zu halten.

12.3 Bitte kontaktieren Sie uns auf eine der in Absatz 15 genannten Arten, wenn Sie der Meinung sind, dass die persönlichen Daten ungenau, unvollständig oder veraltet sind, und wir werden alle angemessenen Anstrengungen unternehmen, um die Daten zu korrigieren.

12.4 Es würde uns helfen sicherzustellen, dass wir Ihre Anfrage richtig verstehen, und es uns ermöglichen, schneller zu antworten, wenn Anfragen schriftlich gestellt werden und so viele Details wie möglich enthalten.

13. WIE GEHEN WIR MIT BESCHWERDEN ÜBER DEN DATENSCHUTZ UM?

13.1 Wenn Sie das Gefühl haben, dass wir Ihre Privatsphäre nicht respektiert haben oder dass wir uns nicht im Einklang mit dieser Datenschutzrichtlinie verhalten haben, kontaktieren Sie uns bitte auf eine der in Absatz 15 genannten Arten und informieren Sie uns so schnell wie möglich. Wir behandeln alle Beschwerden fallweise und werden Ihren Anfragen und Datenschutzbeschwerden innerhalb eines angemessenen Zeitraums, abhängig von der Komplexität der Beschwerde, nachgehen.

13.2 Es würde uns helfen, Ihre Beschwerde zeitnah zu beantworten, wenn sie schriftlich eingereicht wird. Bitte geben Sie die für Ihre Beschwerde relevanten Informationen an.

13.3 Wir werden Sie über das Ergebnis unserer Nachforschung informieren.

14. AKTUALISIERUNGEN DIESER DATENSCHUTZRICHTLINIE

14.1 Wir können diese Datenschutzrichtlinie von Zeit zu Zeit überprüfen und aktualisieren, auch um neue Gesetze, Vorschriften, Praktiken und Technologien zu berücksichtigen. Für alle von uns gespeicherten persönlichen Daten gilt unsere neueste Datenschutzrichtlinie, die auf unserer Website unter www.sofclearcontacts.com veröffentlicht ist. Jegliche Änderungen an dieser Datenschutzrichtlinie werden Ihnen durch Aktualisierung dieser Seite auf unserer Website mitgeteilt. Wir empfehlen Ihnen, dieses Dokument von Zeit zu Zeit auf etwaige Änderungen zu überprüfen.

15. WAS ZU TUN IST, WENN SIE EINE FRAGE ODER EIN PROBLEM HABEN ODER UNS BEZÜGLICH DER VERWENDUNG IHRER PERSÖNLICHEN DATEN ODER DIESER DATENSCHUTZRICHTLINIE KONTAKTIEREN WOLLEN

15.1 Wenn Sie:

  • eine Frage oder ein Anliegen zu dieser Datenschutzrichtlinie oder zu unserem Umgang mit personenbezogenen Daten haben
  • eine Beschwerde in Bezug auf eine Verletzung Ihrer Privatsphäre einreichen möchten
  • auf Ihre bei uns gespeicherten persönlichen Daten zugreifen möchten
  • Ihre bei uns gespeicherten persönlichen Daten aktualisieren oder korrigieren möchten, oder


Wenn Sie Direktmarketing ablehnen möchten, kontaktieren Sie bitte unseren Datenschutzbeauftragten per E-Mail unter hi@sofclearcontacts.com

Diese Datenschutzrichtlinie wurde zuletzt am 30. Juli 2021 aktualisiert.